Über uns bis heute

Wir…
  • sind seit 2005 Kooperationspartner der Berufsgenossenschaften. Die ersten veröffentlichten Broschüren zur Thematik „Nadelstichverletzungen“ und Gefährdungsbeurteilungen für Pflege- und Rettungsdienste erfolgte 2007. Aus diesen „Empfehlungen“ sind verpflichtende Vorgaben in der TRBA 250 und Biostoff-Verordnung geworden.
  • sind wiederkehrend mit Fachbeiträgen in der seriösen Fachpresse zu finden. Die ersten Artikel erschienen als mehrteilige Serie zur Thematik „Fahrsicherheit mit Einsatzfahrzeugen“ in der „Rettungsdienst“ des S&K-Verlags, unsere letzten Artikel „Betriebliches Notfall und Krisenmanagement“ erschienen als Fünffach-Serie 2021 in der „Der Sicherheitsingenieur“ im Konradin-Verlag.
  • übernehmen Seminare in der renommiertesten Einrichtung für Sicherheitstechnik und Arbeitsschutz „Haus der Technik“ - z.B. mit dem mehrfach im Jahr angebotenen Zweitageskurs „Betriebliches Notfallmanagement“ – mit Durchführung auch an unserem Standort.
  • sind seit Jahren Mitglied in Fachzirkeln für den Arbeitsschutz 4.0 und entwickeln die Unternehmerrichtlinien auf lokaler Ebene – z.B. „Runder Tisch Hannover“, dem behördlich geführten Fachzirkel der Berufsgenossenschaften.
  • begleiten BG-preisgekrönte Unternehmen der Industrie im Bereich der Implementierung von Arbeitsschutzstrukturen (z.B. Faurecia, Peine – 2018) und unterstützen weltweit mit den höchsten Preisen für die Wissenschaft ausgezeichnete Pharmaunternehmen in der Neustrukturierung ihrer gesamten Corporate Governance und Implementierung ihrer internationalen Ausrichtung des EHS-Managements.
  • sind SICHERMACHER®.
Main Logo Sichermacher

Wir freuen uns, Sie auch gerne als
unseren Gast am Standort in Hannover zu begrüßen.

Melden Sie sich gerne kurz an und kommen zu uns. Wenn Sie unsere Akademie in ihrer einzigartigen Liegenschaft wahrnehmen -mit all den Finessen und Möglichkeiten-, werden Sie schnell verstehen, weshalb wir von allem, was wir machen, so schwärmen. Wenn wir etwas machen, dann machen wir es eben ganz.